Neuigkeiten

Mannheimer Ausnahmetalent fährt zur WM

Nicht alle Tage können wir vermelden, dass ein Mitglied unseres Verein für eine Weltmeisterschaft nominiert wurde. Aber heute ist es soweit: Unser Top-Kämpfer Louis Mai wird vom 17.-20.10. bei den u21 Weltmeisterschaften in Marrakesch (Marokko) antreten!

Allein diese Nominierung ist schon eine Auszeichnung, zu der wir nur zu gerne gratulieren. Wir düfen gespannt sein, wie weit es Louis - der ja erst am Anfang seiner Karriere steht - noch bringen wird.

Doch bevor er in knapp einem Monat auf die Weltspitze trifft, steht ihm noch einiges an Arbeit und Training bevor. Zuerst geht es ins Trainingslanger im Bundesstützpunkt in Kienbaum. Danach steht noch ein Training im Olympic Training Camp in Rom an.

Wir wünschen dir, lieber Louis, alles Gute für diese stressvollen, aber bestimmt auch unvergesslichen nächsten Wochen!

Nico d'Heureuse

Erstellt am 23.09.2019

Kategorie: Judo